(c) Interieur Verlag

Küchen-News

Interieur Verlag weitet Portfolio aus

Der Interieur Verlag weitet zum 1.1.2020 sein Portfolio um einen wichtigen Baustein für die Küchen- und Möbelbranche aus. Passend zu den Zeitschriften „KÜCHENhandel“ und „küchennews“ bieten wir unseren Lesern und der gesamten Branche künftig das Portal www.jobs-kuechenhandel.de an.

Wir haben das Portal www.jobs-kuechenhandel.de von den auf Führungskräfte spezialisierten Beratern, der Kuke & Keller Consulting OHG, zu 100 Prozent erworben. Der Hintergrund des Erwerbs liegt auf der Hand, wir haben als Verlag vielfältige Möglichkeiten den Bekanntheitsgrad des Mitte 2019 erfolgreich, etablierten Personalbeschaffungstools zu erhöhen. Gleichzeitig können wir über unsere vielfältigen Social Media-Kanäle natürlich den Verkäufer, den Planer und den Monteur punktgenau erreichen und abholen. Für den Küchen- und Möbelfachhandel bieten wir somit eine einzigartige Chance, geeignete Kandidaten zu gewinnen. Unsere Intention ist es, ein Portal nicht für Führungskräfte sondern für die Personalsuche in den Küchenstudios und Möbelhäusern anzubieten. Ein aktiver Beitrag gegen den herrschenden Fachkräftemangel in der Küchenbranche.  

Im Bereich der Personal- und Stellenanzeigen verfügen wir durch unseren erfolgreichen Stellenmarkt auf www.kuechennews.de bereits über eine große Expertise. Wir sichern allen Nutzern unseres neuen Portals www.jobs-kuechenhandel.de selbstverständlich zu 100 Prozent Vertraulichkeit und Diskretion zu. Ansprechpartner im Verlag sind Verlagsleiter Matthias Brünnich und Geschäftsführer Wolfgang Willach.

Die Kuke & Keller Consulting oHG (www.kukconsult.com) fokussiert weiterhin sehr erfolgreich auf Ihre bewährten Kernthemen, wie der Vermittlung von spezifischen Fach- und Führungskräften sowie der klassischen Unternehmensberatung.




Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt.



×