(c) Interieur Verlag

Küchen-News

küchenquelle: ausgezeichnet für das beste Kundenerlebnis

Gabriele Doerfert und Daniel Haberkorn freuen sich ber den "reta award" des EHI Institutes

Küchenquelle hat jetzt den renommierten reta award des EHI Instituts erhalten – in der Kategorie „Best Customer Experience“. Seit 14 Jahren bekommen diesen Preis Händler, die zukunftsorientierte Methoden und Technologien eingeführt haben, um die Kundenloyalität und Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Coronabedingt nahm Daniel Haberkorn, Managing Director küchenquelle, mit großer Freude den Award per Post entgegen: "Schon immer wollte ich einen Oskar erhalten, jetzt hat es geklappt. Ich be­danke mich stellvertretend für unser Team sehr für diese Auszeichnung, die uns anspornt unseren Kurs bestmöglich fortzusetzen.“ Die offizielle Preisverleihung* findet am 15. März digital statt. Gemeinsam mit der Leiterin der küchenquelleeigenen Akademie, Gabriele Doerfert, präsentiert Daniel Haberkorn rund 800 Teilnehmern die Zukunft der Küchenplanung: die Zuhause-Planung mit Mixed Reality und der Microsoft HoloLens 2. Die Software dahinter ist .rooms by Island Labs, eine holographische Skizzen- und Visualisierungs- Plattform. Mixed Reality verbindet reale und virtuelle Elemente, die gemeinsam durch eine Datenbrille sichtbar sind. Ganz bequem sehen Kunden bei sich zuhause ihre neue Traumküche, schon bevor sie diese kaufen. Mit Nutzung der HoloLens-Technologie in der „tech enabled sales force“ liegt die Abschlussquote etwa zehn Prozent höher als üblich. Und das Beste: Die Kunden sind begeistert und sicher in ihrer Entscheidung – und suchen ihre Traumküche weniger über den Preis aus als über die optimale Ausstattung.




Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt.



×