(c) Interieur Verlag

Küchen-News

Nachhaltigkeit – eine Bestandsaufnahme

(Bild: AdoboStock/Jenny Sturm)

Die Küchen- und Möbelbranche hat das Thema „Nachhaltigkeit“ als Verkaufsargument entdeckt. Ikea erklärte das Thema Nachhaltigkeit zum Schwerpunkt des neuen Geschäftsjahres 2021. Eine besonders im Handel noch ungewöhnliche Absichtserklärung. Mit „grünergriff“ formierte sich nun eine selbsternannte Qualitätsgemeinschaft für bewusste Nachhaltigkeit und Regionalität im Küchenfachhandelhandel. Küchenhandel-Redakteurin Stefanie Willach stellte sich die Frage: Wo steht die Branche und sind die Aktivitäten rund um das Thema mehr Beutelschneiderei, Greenwashing oder Marketingaktivität.

Hier können gibt es den gesamten Aritkel als Download.




Kommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare hinterlegt.



×