(c) Interieur Verlag

Küchen-News

0 Kommentare

Gehackt & abgehockt

Die Welt wird immer unsicherer. Hacker entern mit hinterlistigen Tricks die Planungscomputer des Küchenhandels. Haben sie einmal die Macht über die Geräte erzwungen, verlangen sie dreist eine Ablösesumme, um den Computer wieder freizuschalten. Und statt sich zu wehren, schämt sich der ausgenommene Handel dann auch noch, die kriminellen Machenschaften anzuzeigen. Wir erklären, wie Sie sich schützen können.

Lesen Sie mehr...

Klare Kante zeigen

Es ist schon unglaublich, mit welchen Tricks Kriminelle im Internet vorgehen. Da werden E-Mails mit Anhang verschickt und schon hat sich der Händler einen Virus eingefangen. Dieser Virus legt den Computer still und eben jene Kriminelle, die den Virus verschickt haben, bieten dann Hilfe gegen einen Obolus an. Unsere Redakteurin Angela Grond ließ sich von Carsten Vossel, einem IT-Dienstleister, über die miesen Tricks der Ganoven aufklären.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 2/2018

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Sicherheitsrisiko Smart Home?

Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass ihr Saugroboter Sie abhört? Ihr Backofen Ihre Lieblingsrezepte hinter Ihrem Rücken ins Internet stellt oder ein Fremder Ihre elektrischen Rollläden über das Internet fernsteuert? Nein? Was sich anhört wie eine schlimme Form das Verfolgungswahn könnte in nicht allzu ferner Zukunft und auch schon heute von höchster Relevanz sein. Wie akut das Thema ist und wie gut unsere Smart Home Produkte durch die Hausgeräteindustrie geschützt sind erfahren Sie im folgenden Beitrag, recherchiert von Angela Grond.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Bei 25 Grad auf der Kölner Domplatte

Der Küchenhandel lebt von seiner Vielfalt und widersagt allen Widrigkeiten. Mit dieser selbstbewussten Aussage können Sie in das Jahr 2018 starten. Kaum eine Branche kann sich so erfolgreich dem Druck der Internetvermarktung und der Konzentration widersetzen. Den Erfolg des Handels prägen maßgeblich die Kooperationen des Küchenfachhandels mit. Mit Kooperationen meine ich nicht nur die großen Einkaufsverbände wie Der Küchenring, Der Kreis, KüchenTreff oder MHK, sondern auch die Franchiseanbieter wie Küche&Co., Reddy, Schmidt Küchen und Varia oder die Küchenfachmärkte wie Küchen Aktuell, Meda Küchen oder andere. Diese Gemeinschaften des Küchenhandels machen zusammen mit der individuell zu planenden Küche und natürlich den Küchen­spezialisten die Stärke der Branche aus.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 1/2018

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

25 Jahre Interieur Verlag – 25 Jahre Küchenhandel

1992 beginnt mit dem Fachmagazin KÜCHENhandel die Erfolgsgeschichte des Interieur-Verlages. Wir haben in unserem Jubiläumsteil ein buntes Potpourri zusammengestellt. Dabei haben wir Autoren zu Worte kommen lassen, die die Markteinführung des Magazins miterlebt und zumeist auch begleitet haben. Ein spannender Rückblick auf 25 Jahre Branchengeschichte.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Schreckensjahr 2017: Küchenmöbelindustrie im Insolvenzstrudel

Das Jahr 2017 hat die Branche kräftig durcheinandergerüttelt. Vor allem die Pleite des Alno-Konzerns, wurde sie noch so oft prophezeit, hat für ordentlich Verwerfungen gesorgt. Aber auch der Eigentümerwechsel bei SieMatic zeigt, dass die Branche sich rasant verändert. Der Küchenhandel-Jahresrückblick nimmt die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2017 noch einmal ins Visier.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Wenn es dem Esel zu wohl ist, geht er aufs Eis


2017 hat die Küchenbranche gerüttelt und geschüttelt wie selten ein Jahr zuvor. Die zahlreichen Pleiten werden die Branche verändern. Allen voran natürlich die Alno-Pleite, die jetzt noch ein gerichtliches Nachspiel haben soll. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Ex-Vorstände, denen seitens der Übernehmerfamilie Hastor vorgeworfen wird, sie hätten Missmanagement betrieben und sich jahrelang auf Kosten des Unternehmens und seiner Beschäftigten Vorteile verschafft. Diese Sichtweise ist sicher nicht uneingeschränkt zu teilen, moralische Bedenken gab es allerdings bei den Honoraren, die Max Müller für Transaktionen und Beratungen kassiert hat, schon länger.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 6/2017

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Am 23.10.2017 endete wohl das traurigste Kapitel deutscher Küchengeschichte. Der Insolvenzverwalter der Alno AG schickte 400 Mitarbeiter nach Hause, da er nicht mehr im Stande war, Löhne und Gehälter zu zahlen. Die Wellmann-Mitarbeiter wurden schon Anfang Oktober freigestellt.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 5/2017

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Küchenhandel Spezial 2017

Das neue Küchenhandel Spezial von den Hausmessen 2017 ist online. Eilige können sich ihr persönliches Exemplar hier kostenlos downloaden. 76 Seiten Neuheiten und aktuelle Informationen von den Ordermessen des Herbstes.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Das Alno-Fell wird munter verteilt

Nach der Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei der Alno AG ist nichts mehr so, wie es einmal war. Zunächst Insolvenz in Eigenverwaltung, dann Wechsel in die Regelinsolvenz. Die ehemaligen Vorständen Max Müller und Ipek Demirtas liefern sich eine erbitterte Schlammschlacht mit dem Hastor/Prevent-Clan. Das Vertrauen bei Lieferanten und Handel ist verspielt und die Zeit läuft unerbittlich. Während sich die Küchenmöbelindustrie zu den Hausmessen in Position bringt, um die Stellplätze der Alno-Gruppe zu übernehmen. Wer rückt auf die besten Plätze?

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Alno-Pleite zieht weite Kreise

Die Küchenbranche befindet sich in einer radikalen Umbruchphase. Gleich fünf Pleiten hatte in diesem Jahr wohl niemand auf dem Zettel. Nieburg und Allmilmö werden wohl vom Markt verschwinden, Zeyko hat einen – wie ich finde seriösen – Investor gefunden, der das Unternehmen sicher voranbringen wird. Nolff ist mit einem MBO gut aufgestellt. Über die Zukunft von Alno werden indes die nächsten Wochen entscheiden. Ich bin ehrlich gespannt, ob das Hausmessezentrum in Enger tatsächlich noch aufgesperrt sein wird. Um Missverständnissen vorzubeugen, für die Mitarbeiter bei Alno, Wellmann und Pino würde es mich freuen. Natürlich auch für die Monteure, die auf ihren Kosten sitzen bleiben.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 4/2017

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Veggie-Boom erreicht Küchenhandel

Wo man auch hinsieht: Die früher oft müde belächelten Vegetarier und Veganer sind auf dem Vormarsch. Veggie ist hip und überall. In Geschäften, Restaurants, Hotels, Krankenhäusern und sogar den Fußballstadien gibt es für die Freunde fleisch- oder völlig tierfreier Ernährung ein immer größeres Angebot. Warum also nicht auch im Küchenfachhandel? Wer anders isst, der kocht auch anders, und da stößt die normale Fleischesser-Küche mitunter an ihre Grenzen. Die erste mehr oder weniger fleischlose Küchen-Alternative kommt jetzt in den Handel, andere stehen in den Startlöchern.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Küchenmöbelumsätze fahren Achterbahn

Die Achterbahnfahrt der Küchenmöbelumsätze in Deutschland geht weiter. Zwei Mal plus, zwei Mal minus. Im Januar und März gab es ordentliche Zuwächse. Im Februar minus 9,43 Prozent, vor allem aber ging es im April minus 21,5 Prozent deutlich abwärts. Damit ist von Januar bis April 2017 mit 1.519,9 Millionen Euro erstmals seit langem ein Umsatzminus von 3,22 Prozent zu vermelden.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Inhaltsverzeichnis Küchenhandel 3/2017

Laden Sie hier das Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift „Küchenhandel“ als pdf-Dokument. Gerne senden wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Probeexemplar zu. Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie auf der Seite „Abo“.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

Küchenhandel spezial interzum 2017

Werfen Sie einen Blick in unsere aktuelle Ausgabe des Küchenhandel spezial interzum 2017. Aktuelle Neuheiten und Highlights von der interzum 2017 im Bereich Auszugstechnik, Beschläge, Dekore, Oberflächen und Zubehör, exklusiv von unserer Redaktion für den Küchenfachhandel aufbereitet. Schauen Sie welche Trends zu den Herbsthausmessen der Küchenmöbelindustrie umgesetzt werden. Die Individualisierung der Küchenmöbel steht dabei im Vordergrund ebenso wie vielfältige ergonomische Verbesserungen.

Lesen Sie mehr...
0 Kommentare

  • 21 Artikel auf 1 Seiten - Seite:
  • 1
×